erstes Nähkurs Out come

Hallo meine Lieben :)

Wie ich im letzten Post schon angekündigt hatte, hab ich Samstag einen Nähkurs gestartet. Meine Mama hat noch eine alte, gute Nähmarschine und von daher wollte ich mir eh gerne mal Klamotten und Accessoires selber machen, fand es allerdings extrem schwer, die Maschine zu verstehen (alleine schon das Einfädeln) und vorallem auch die Vorgehensweise. 
Die Mutter eine Freundin hat sich mit einer tollen Künstlerin zusammen getan und in ihren Räumlichkeiten bieten sie verschiedene coole Kurse an und ich sage euch: Man wird da echt verdammt kreativ. Samstag war ich also da. Zuerst habe ich mir überlegt was ich machen will (Zeitschriften wie die Burdastyle durchstöbert), dann die Maße genommen, alles auf Pauspapier aufgemalt und Dann die Vorlage auf den Stoff übertragen. Erst danach ging es an das Nähen selber. Mir wurde gezeigt, wie ich den Faden einfädel, was ich mit einer Spule mache, welche verschiedenen Näh-Moduse es gibt und blaa blaa bla. Hier seht ihr das Fertige Produkt. Hihi

Meine erste , ganz allein gemachte Schminktasche (bzw Nähzeugtasche). Arbeitsdauer ca. 4 Stunden (inkl. Vorbereitung, 1. Erklärungen, Modell und Stoffe aussuchen, Zuschneiden, Falsche Fäden ziehen....)
Die Tasche besteht aus 3 verschiedenen Stoffen (Rosa, blau, jeans) und ist mit Watte gefüttert und hat dazu noch einen süßen Reisverschluss. Eine kleine süße Tasche habe ich dann auch noch hinzugefügt :) Man sieht an der ganzen Tasche keine Nähte, da wir alles von innen genäht haben und dann durchgezogen :) Dh. die Nähte sind innerhalb der Tasche.Auch der Reisverschluss war etwas tricki, aber ich habs geschafft. PS: Nähen ist auch = viel viel Bügeln.
Wenn euch sowas interessiert, kann ich evtl. mal ein Video - Nähen für Einsteiger machen.
Ich bin auf jeden Fall sowas von begeistert, wie gut es geworden ist für das 1. mal Nähen. Solltet ihr umbedingt mal ausprobieren. Macht riesigen Spaß :) LOOOOOOOOOOOVE


PS. Eigentlich wollte ich noch ein paar Fotos vom Nähkurs selber zeigen, nur leider hat mein Akku nicht mitgespielt. Hol ich Freitag dann nach.

Kommentare:

  1. Die Schminktasche sieht total süß aus :)

    AntwortenLöschen
  2. ich will auch mal nähen lernen und so süße sachen zauben wie du :)

    AntwortenLöschen
  3. ♥ die ist schön :)
    wenn ich daheim bin, setze ich mich an die nähmaschine. schon länger wollte ich das machen.

    AntwortenLöschen
  4. richtig geil :) du musst mal so eine verlosung machen & so eine dann verlosen :):):)

    AntwortenLöschen
  5. jaaaaaaa ich liiiiebe auch nähen :DDD hihi. irgendwie habe ich das mit der nähmaschine mal in der schule gelernt, vor ewigkeiten, und das ist mir geblieben. (:
    ich nähe total gerne klamotten um, hab ich schon ganz oft gemacht. aber selber klamotten nähen finde ich jetzt echt schwer... eine freundin von mir kann das, die hat so überschicke kleider entworfen und genäht als abi-abschlussarbeit. saukrass. aber dein täschchen sieht ja auch riiiichtig schnieke aus, wow :D bin begeistert. ich würde gerne sehen, was du in zukunft noch so fabrizieren wirst :D xxmila

    AntwortenLöschen
  6. Ich hab auch mal einen Nähkurs gemacht und fand es total genial. Ich näh seitdem ab und an immernoch und liiebe es :) Es ist soo schön kreativ zu sein :)

    AntwortenLöschen
  7. hihi :) danke ihr Lieben. Ich hatte jetzt schon 3 mal den Kurs und bin so glücklich damit. Nächstes mal folgt ein Kleid. :) Ich trau mich immer mehr ran an schwierigere Sachen :P

    AntwortenLöschen